Herangehens-weise in der Paartherapie Düsseldorf

Ein zugrunde liegender Gedanke in meiner Paartherapie Düsseldorf ist, dass Paare die Paartherapie Düsseldorf, Beratung und Therapie für Paaregemeinsame Verantwortung in einer Partnerschaft tragen. Erst wenn beide Partner zu Ihrer Eigenverantwortung stehen und jeder der Partner erkennt, das auch er seinen Teil zu einem Konflikt beigetragen hat, und bereit ist, die Verantwortung hierfür zu tragen, kann ein gleichberechtigter Dialog stattfinden. Zu oft dreht sich ein unreflektierter Dialog um Schuldzuweisung, einer der Partner wird oft zum „Täter“ stilisiert und der andere Partner empfindet sich als dessen Opfer oder die Beziehung artet aus in einen Machtkampf. In so einer Spirale fällt es oftmals so schwer, bis hin zum aus eigenen Kräften unmöglichen, die eigene Situation und auch das eigene Verhalten von aussen zu betrachten und zu reflektieren.

Was darf sich auf keinen Fall verändern? Die gemeinsame Suche nach dem was verbindet

Tatsächlich muss es wohl eine Menge geben, was in Ihrer gemeinsamen Beziehung funktioniert, sonst hätten sie sich schon längst getrennt und wären sie nicht am Aufrechterhalten Ihrer Beziehung interessiert oder daran eine Paartherapie Düsseldorf in Anspruch zu nehmen.
Paartherapie Düsseldorf, Beratung und Therapie für PaareDie Chance eine „funktionierende“ Beziehung zu erschaffen, die beide Partner gleichermaßen zufrieden stellt, findet sich darin, sich in liebevoller gegenseitiger Achtung und Respekt miteinander zu entwickeln. Oft ist an einem Punkt der Beziehung der Dialog und die Sichtweise so darauf beschränkt, was in der Beziehung nicht oder nicht mehr funktioniert anstatt die verbindenden Anteile herauszustellen.
Daher gilt es am Anfang einer Paartherapie Düsseldorf diese erst einmal wieder herauszuarbeiten und die Frage zu stellen:

  • „Was läuft gut?
  • Was darf sich auf keinen Fall verändern?“

 

Konfliktlösungen mittels Paartherapie DüsseldorfPaartherapeut Düsseldorf, Paartherapeutin Düsseldorf

Je nach Anliegen kann es in der Paartherapie Düsseldorf darum gehen, Konflikte in Ihrer Beziehung zu klären, Lösungen zu finden und auch zu einem besseren Verständnis von Wünschen und Bedürfnissen des Partners zu gelangen.
Oftmals ist es auch angebracht, an Grundmustern der Kommunikation zu arbeiten, wie Sie Ihrem Partner ohne eine Vorwurfshaltung oder Forderung Ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche übermitteln können ohne das dies in einen Konflikt ausartet, z.B. gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg.
Durch die Auseinandersetzung mit den Eigenarten von Männern und Frauen- die eben in vielen Dingen doch nicht so gleich denken und empfinden, was dann ohne Verständnis der zugrundeliegenden Natur des anderen zu Missverständnissen führen kann, kann mehr Verständnis für den anderen und dessen Gefühlswelt erschaffen werden und eine Annäherung in festgefahrenen Konflikten.

Paartherapeut Düsseldorf, Paartherapeutin DüsseldorfWas mache ich wenn mein Partner nicht bereit ist zu einer Paartherapie?

Paartherapie Düsseldorf kann auch angebracht sein, wenn Sie erst einmal alleine eine Hilfestellung oder Reflektion in Bezug auf Ihre Beziehung erhalten möchten oder Ihr Partner in dem jeweiligen Moment noch nicht zu einer gemeinsamen Therapie oder Beratung bereit ist.

Was biete ich als Paartherapeutin in Düsseldorf?Paartherapeut Düsseldorf

Als Paartherapeutin möchte ich Ihnen einen Raum bieten, in dem sie sowohl einzeln als auch als ein Paar die Gelegenheit haben können, sich zu beteiligen und die jeweilige eigene Sicht der Dinge darzustellen. Mittels Methoden, wie dem Psychodrama, zirkulärem Fragen und auch Familienaufstellungen oder Systembrett- Aufstellungen können beide Partner sich selbst reflektieren und zu einem „größeren Bild“ der gegenwärtigen Situation gelangen.
Weiterführende Aspekte innerhalb meines systemischen Therapie- Angebot sind:

Bei individuellen Fragen oder Interesse zur Paartehrapie Düsseldorf können Sie mich gerne jederzeit persönlich kontaktieren -> Kontakt Psychotherapie Düsseldorf